Überspringen zu Hauptinhalt
Der Weg Der Inanna –  Frauenfest Samhain

Der Weg der Inanna – Frauenfest Samhain

Spirituelles Frauenfest

Der Weg der Innana  – Samhain am 09.11. 2019,

 17:00 bis 21:00 Uhr

Dieses Fest ist der Begegnung mit der Dunkelheit gewidmet. In einem geführten Ritual werden wir dem Einweihungsweg der Inanna in die Unterwelt folgen und wie sie, geläutert daraus hervor gehen.

Inanna, die Königin und Göttin des Himmels.

Sie hatte alles was man sich wünschen konnte. Und doch fehlte etwas. Sie hatte sich alles erobert was es über der Erde gab. Aber alles was unter der Erde lag blieb ihr verborgen. Sie kannte ihre Schwester Ereskigal die in der Unterwelt herrschte nicht. Man könnte auch sagen sie kannte ihren eigenen dunkle Seite nicht.

Sie spürte, dass sie ohne diese dunkle Seite nicht vollständig war und setzte alles  daran auch diesen Teil ihres Daseins zu erfahren. 

So entschloss sie sich ihren Tempel aufzugeben und bereitete sich auf die Reise in die Unterwelt vor. Sie legte ihren Schmuck und ihre königlichen Gewänder an. So gerüstet ging Inanna zu den Toren der Unterwelt und begehrte Einlass. Schwester Tod, die sie begleitete, forderte an jedem Tor  eines ihrer Machtsymbole. Sobald sie diese abgelegt hatte wurde sie eingelassen.

Das Erkennen der Schattenschwester

Von allen irdischen Dingen beraubt blieb Inanna, in aller Einfachheit, bei ihrer Schwester Ereskigal. Drei Tage und drei Nächte blieb sie in der Unterwelt. Sie erkannte ihre Schwester ihre eigene dunkle Seite und kehrt um diese dunkle Seite bereichert auf die Erde zurück.

Auch wir werden den Weg der Inanna gehen.

Wir werden alles weltliche zurück lassen, in dieStille gehen, zurück kehren und unsere Rückkehr feiern.  Sicher und geborgen wirst du den Weg in die Unterwelt wagen und wie Phönix aus der Asche daraus hervor gehen.

Dieses spirituelle Frauenfest ist eine einmalig Gelegenheit den Weg der Inanna zu erfahren und dich dem dunklen Teil des Wesens zu verbinden.

Lass dir diese Chance nicht entgehen. Melde dich an.

An den Anfang scrollen