Sexualtherapie und Sexualberatung in Wiesbaden

Wenn Probleme im Bett die Partnerschaft bedrohen:

Hier finden Sie fundierte und einfühlsame Unterstützung bei Themen im Bereich Sexualität und Partnerschaft. Für die Themen, die Paare, Frauen und Männer beschäftigen.

Sexualtherapie und Sexualberatung in Wiesbaden
Sexualtherapie Wiesbaden für Paare

Sexualberatung für Paare

Paare berichten in der Beratung häufig von diesen Herausforderungen:

  • Sex findet einfach zu selten (oder gar nicht mehr) statt.
  • Sex ist für einen oder beide Partner unbefriedigend und macht keinen Spaß.
  • Die Kommunikation über Sexualität fällt schwer, dadurch fallen ihre und seine Bedürfnisse unter den Tisch.
  • Körperliche Schwierigkeiten stehen klassischer Sexualität im Weg und die Suche nach Alternativen hat bislang kein Ergebnis gebracht hat.
  • Das Thema Sexualität bringt mittlerweile soviel Streit und Frust mit sich, dass die Situation festgefahren ist.
Sexualtherapie Wiesbaden für Frauen

Sexualberatung für Frauen

Frauen berichten in der Beratung häufig von diesen Herausforderungen:

  • Wenn der Sex nicht zu den eigenen Bedürfnissen passt.
  • Wenn die Unterscheidung zwischen dem Wunsch nach Nähe und der Befriedigung von Erregung oft unklar ist.
  • Wenn es häufig oder sogar immer schwer fällt, zum Orgasmus zu kommen.
  • Wenn Sex ein angst- und/oder schambesetztes Thema ist.
  • Wenn die Schwangerschaft oder deren Folgen Sex erschweren.
Sexualtherapie Wiesbaden für Männer

Sexualberatung für Männer

Männer berichten in der Beratung häufig von diesen Herausforderungen:

  • Wenn Sex immer mit Leistung verknüpft ist (und dabei der Spaß verloren geht).
  • Wenn mehr (oder weniger) Lust auf Sex vorhanden ist, als bei der Partnerin und ein Kompromiss unmöglich scheint.
  • Wenn es Schwierigkeiten mit dem Bekommen oder Behalten einer Erektion gibt.
  • Wenn das Sprechen über Gefühle und Beziehung Sexualität erschwert.

Ihre zertifizierte Beraterin für die Themen Partnerschaft, Beziehung und Sexualität.

Mein Name ist Iris Baumann. Als Paartherapeutin und zertifizierte Sexualberaterin stehe ich Paaren und Einzelpersonen in Krisen zur Seite.

Mehr zu mir und meinen Qualifikationen erfahren Sie auf meiner Über-mich-Seite!

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Wie sich das Leben und die Partnerschaft durch eine Sexualtherapie oder -beratung verändern können

  • Es wird möglich, mit dem - aktuellen oder zukünftigen - (Sex-)Partner über Bedürfnisse, Gefühle und Sexualität offen zu sprechen.
  • Sexualität hört auf, ein Problemthema zu sein und kann sich zu einer Bereicherung des Lebens entwickeln.
  • Oft bedrohen die sexuellen Herausforderungen eine Partnerschaft. Wenn die Probleme gelöst sind, beginnt die Partnerschaft, sich wieder rund und sicher anzufühlen.

Sich dem Partner und dazu noch einer fremden Person öffnen sowie dem schwierigen Thema bewusst begegnen: Ich weiß, dass der erste Schritt zu einer Beratung oft unendlich groß und schwer scheint!

Aber das hier wissen Sie vermutlich bereits: Etwas wird dann besser, wenn man etwas dafür tut. Und: Das Leben dauert nicht ewig. Abwarten ist kein guter Plan.

Eine Sexualtherapie bzw. Sexualberatung kann den Unterschied machen!

Dazu kommen noch ein paar angenehme Nebeneffekte:

  • Sie haben jemanden, der nicht nur verständnisvoll zuhört, sondern das auch noch tut, ohne irgendetwas zu bewerten oder gar zu verurteilen.
  • Sie erhalten eine neutrale Perspektive, die z.B. Freunde oder andere persönliche Vertraute Ihnen so nicht bieten können (ganz zu schweigen von der Diskretion).
  • Sie müssen sich Ihren Herausforderungen nicht mehr alleine stellen.

Buchung

Generelle Hinweise:

Sitzungen können vor Ort in meiner Praxis in Wiesbaden, telefonisch oder via Zoom-Videokonferenz stattfinden

Falls mehrere Sitzungen geplant sind: Zu Beginn empfiehlt sich ein zweiwöchiger Rhytmus, nach den ersten 3-4 Sitzungen macht es oft Sinn, den Abstand auf einmal monatlich zu erhöhen.

Da ich Kleinunternehmerin bin, verstehen sich alle Preise ohne USt. nach § 19 Umsatzsteuergesetz (UStG).

Kontakt aufnehmen

14 + 9 =

Mit dem Versand Ihrer Nachricht bestätigen Sie, meine Datenschutzerklärung gelesen und akzeptiert zu haben.

Mailadresse und Telefonnummer werden ausschließlich zur Abstimmung für ein erstes Gespräch und ggf. für Folgegespräche verwendet.

Stimmen von Klientinnen

Zitate-Anfuehrungszeichen

Nicole:

Sexualität ist ein sehr, sehr, sehr persönliches Thema. Wir sprechen selten frei von Scham und Anrüchigkeit darüber. Dabei tut es so gut sich mit Iris zu unterhalten und dabei zu erleben, dass man selbst vollkommen in Ordnung ist.

Iris zeigte auf sehr angenehme Art und Weise wie ich meine Selbstverantwortung übernehme, warum sich der Mut dafür lohnt und ich durfte erleben welche Kraft eine gelebte Sexualität nach meinen Wünschen und Bedürfnissen mir schenkt. 

Zitate-Anfuehrungszeichen

Jenny

Die eigene Sexualität ist ein sehr intimes Thema. Mit Iris ist es, dank ihrer entspannten, unaufgeregten, herzlichen Art sehr leicht, sich mit den eigenen Wünschen und Bedürfnissen auseinanderzusetzen.

Zu trennen, was sind Erwartungen, die ich meine erfüllen zu müssen und was wünsche ich mir wirklich. Mit ihr entwickelte ich Mut, meine Verantwortung für mein Liebesleben selbstbewusst und proaktiv in die Hand zu nehmen, zunehmend befreit von Scham, um endlich diesen Teil meines Frauseins mit all ihrer Energie und Kraft zu genießen. Ich danke Iris sehr.

Räumlichkeiten

Meine liebevoll eingerichtete Praxis in Wiesbaden, je nach Beratungssituation mit 2 oder 3 Sitzgelegenheiten.

Häufige Fragen

Was ist der Unterschied zwischen SexualTHERAPIE und SexualBERATUNG?

Sexualtherapie im engeren Sinne kann die Behandlung von Problemen mit Krankheitswert einschließen. Dies biete ich nicht an und empfehle im Zweifelsfall geeignete Ansprechpartner*innen.

Sexualberatung meint die Arbeit an persönlichen sexuellen Problemthemen, egal ob im Paar- oder im Einzelpersonen-Kontext. Das beschreibt mein Angebot auf dieser Seite treffend.

Können wir auch als gleichgeschlechtliches Paar in die Beratung kommen?

Selbstverständlich! Ich helfe gerne weiter, völlig unabhängig von sexueller Orientierung und Identität.

Wo findet die Beratung statt?

Wenn die Beratung vor Ort stattfindet, dann sehen wir uns in meinen Räumlichkeiten in der Berliner Str. 186a in 65205 Wiesbaden.

Alternativ kann ich auch einen geschützten Zoom-Link für eine Beratung via Videokonferenz zur Verfügung stellen.

Wie läuft die Bezahlung ab?

Die Rechnungsstellung erfolgt im Voraus, sowohl bei Online-Sitzungen als auch bei Beratungen in meiner Praxis in Wiesbaden. Die Details sowie Fragen zu Zahlung und Honorarabrechnung klären wir persönlich im Vorgespräch.

Was ist, wenn ich einen Termin kurzfristig absagen muss?

Bis 24h vor dem Termin ist das kostenfrei möglich. Bei kürzerer Absage wird die Beratungseinheit voll abgerechnet.